Was bedeutet Bonität?

Einfach ein Auto finanzieren als Student

Betrag
  100
€ 100
€ 1500
Laufzeit
Kredit 100 Effektiver Jahreszins
Zu zahlender Gesamtbetrag
Zahlbar am 01-01-0000 Sollzins 15%
2-Raten Option

Angaben gemäß §6a PAngV: Dieses Angebot basiert auf dem Minikredit. Fester Sollzinssatz zwischen 0% und 7,95%, effektiver Jahreszins zwischen 0% und 7,95%, Nettodarlehensbetrag von 100,00€ bis 3.000,00€, Gesamtbetrag von 100€ bis 3.018,92€, monatl. Raten von 50,00€ bis 1.509,46€, 1 bis 2 Raten, Laufzeit von 2 bis 2 Monaten. Bonität vorausgesetzt. Novum Bank Limited,The Emporium, C De Brocktorff Street, Msida, MSD 1421, Malta. 2/3 Beispiel: Nettodarlehensbetrag von 400,00€, Gesamtbetrag 402,52€, monatl. Raten 402,52€, 1 Rate, Laufzeit 1 Monat, fester Sollzinssatz 7,95%, effektiver Jahreszins 7,95%.

*Der 0%-Zinsen-Deal, den wir auf Cashper.de anbieten, ist ein Kennenlern-Angebot. Dieser Deal gilt nur für Neukunden der Novum Bank Limited, die einen Antrag über Cashper.de stellen.

Wissenswertes
  • In nur 5 Minuten beantragt
  • Schufa-Eintrag? Kein Hindernis!
  • Schnell und papierlose Kreditabwicklung
  • Ohne Vorleistung
phone
Persönlicher Kontakt
(Montag - Freitag 9:00 - 17:30)

Für viele Studenten scheint der Traum vom eigenen Auto unerreichbar zu sein. Angesichts der Studien- und Lebenshaltungskosten kann es schwierig sein, eine Anzahlung zu leisten, geschweige denn die monatlichen Raten zu bezahlen. Es gibt jedoch einige Möglichkeiten ein Auto zu finanzieren für Studenten. In diesem Beitrag werden wir Ihnen einige vorstellen.

Für welche Option Sie sich auch entscheiden, achten Sie darauf, dass Sie sich nach dem besten Zinssatz und den besten Konditionen umsehen. Wenn Sie sich gut informieren, können Sie eine Möglichkeit finden, Ihr Traumauto zu finanzieren, ohne Ihr Budget zu sprengen.

Auto finanzieren als Student: Optionen für Ihr Traumauto

Als Student haben Sie vielleicht nicht viel Geld, um ein Auto zu kaufen. Das heißt aber nicht, dass Sie Ihr Traumauto nicht finanzieren können. Für Studenten, die ein Auto finanzieren möchten, gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Bürgschaft

Da Banken und Kreditgeber oft ein regelmäßiges Einkommen für die Vergabe von Darlehen fordern, kann das für Studenten ein Hindernis darstellen. Eine Möglichkeit trotzdem einen Kredit zu bekommen, ist einen Bürgen zu haben. Das ist jemand, der sich bereit erklärt, für Ihre Kreditraten aufzukommen, wenn Sie nicht mehr in der Lage sind diesen zurückzuzahlen.

Weitere Kreditnehmen

Eine andere Möglichkeit ist ein zweiter Kreditnehmer. Dabei handelt es sich um jemanden, der den Kredit gemeinsam mit Ihnen aufnimmt und sich die Verantwortung für die Rückzahlung teilt. Meist handelt es sich dabei um den Partner oder ein Familienmitglied.

Studentenkredit

Sie können Ihr Auto auch mit einem Studentenkredit finanzieren. Das kann eine gute Option sein, wenn Sie ein begrenztes Budget haben, aber trotzdem ein anständiges Auto kaufen möchten. Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Kredit wird bei einem Studienkredit (z.B. KfW-Studienkredit) nicht der gesamte Betrag ausgezahlt. Stattdessen wird das Geld in monatlichen Raten ausgezahlt, wodurch das Fahrzeug finanziert werden kann. Der Vorteil eines Studienkredits ist, dass er erst nach Abschluss des Studiums zurückgezahlt werden muss.

Leasing

Alternativ könnten Sie ein Autoleasing in Erwägung ziehen, was oft günstiger sein kann als ein Direktkauf. Leasing bedeutet, dass Sie das Auto nicht wirklich besitzen, sondern monatliche Zahlungen leisten und das Auto am Ende des Leasingzeitraums zurückgeben können. Leasing hat den Vorteil, dass Sie ausschließlich für die tatsächliche Nutzung des Fahrzeugs aufkommen müssen. Leasing hat daher oft niedrigere Raten zur Folge.

Ratenkredit

Schließlich können Sie auch einen Ratenkredit aufnehmen. Dabei nehmen Sie einen Pauschalbetrag auf und zahlen ihn dann über einen vereinbarten Zeitraum zurück, meist mit Zinsen. Der Vorteil dabei ist, dass das Auto einem auch tatsächlich am Ende gehört.

Für welche Option Sie sich auch entscheiden, stellen Sie sicher, dass Sie die Zinssätze und Gebühren vergleichen, bevor Sie sich auf etwas festlegen.

Auto finanzieren als Student mit einem Minikredit

Ein Minikredit ist ein kleines, kurzfristiges Darlehen, das eine gute Wahl für Studenten sein kann, die zusätzliches Geld für unerwartete Ausgaben benötigen. Minikredite bei Cashper werden für Beträge zwischen 100 Euro und 1.500 Euro vergeben und haben kürzere Rückzahlungsfristen als herkömmliche Kredite.

Das bedeutet, dass sie schnell zurückgezahlt werden können, ohne dass hohe Zinsen anfallen. Minikredite können auch eine gute Option für Studenten sein, die eine schlechte Kreditwürdigkeit oder keine Kredithistorie haben, da sie oft leichter zu bekommen sind als herkömmliche Kredite.

Wägen Sie also alle Vor- und Nachteile ab, bevor Sie eine Entscheidung treffen. Alles in allem kann ein Minikredit für Studenten, die schnelles Geld brauchen, eine gute Wahl sein. Achten Sie darauf, dass Sie sich gut informieren und die Bedingungen des Kredits verstehen, bevor Sie den Vertrag eingehen.

Minikredit von Cashper erhalten

Cashper ist eine großartige Option, wenn Sie als Student ein Auto finanzieren möchten. Der Online-Antragsprozess ist viel einfacher als bei einer traditionellen Bank und ist eine freundlichere Option insbesondere für junge Leute. Cashper bietet wettbewerbsfähige Zinssätze und flexible Rückzahlungsoptionen an, und ist deshalb auf jeden Fall eine Überlegung wert, wenn Sie auf der Suche nach einem Minikredit sind.

Hier sind die Schritte, die Sie unternehmen müssen, um einen Cashper Minikredit zu beantragen:

  1. Rufen Sie die Cashper Website auf und wählen Sie mit Hilfe der Schieberegler Ihren Minikredit aus. Cashper bietet die Möglichkeit zwischen einem Betrag von 100 Euro bis zu 1.500 Euro auszuwählen. Mit dem zweiten Schieberegler können Sie die Laufzeit von 30 oder 60 Tagen bestimmen. Die 60-tägige Laufzeit erlaubt es das Darlehen in zwei Raten abzuzahlen.
  2. Haben Sie Ihren Minikredit zusammengestellt, können Sie unten in unserem Kreditrechner direkt sehen wieviel das Darlehen am Ende kosten wird. Dank der kurzen Laufzeit fallen die Zinsgebühren relativ gering aus, im Vergleich zum herkömmlichen Darlehen. Klicken Sie anschließend auf „Minikredit beantragen“.
  3. Im Nächsten Schritt werden Sie gebeten das Antragsformular auszufüllen. Dieses ist relativ einfach und innerhalb von 5 Minuten ausgefüllt. Dabei werden Sie aufgefordert Ihre persönlichen Daten und finanziellen Informationen einzutragen. Cashper bietet Ihnen vollständige Datensicherheit.
  4. Wählen Sie die für Sie passende Auszahlung aus. Mit unserer Super-Deal Optionen für nur 39 Euro, wird Ihr Minikredit innerhalb von nur 24 Stunden auf Ihr angegebenes Konto überwiesen. Die reguläre Bearbeitung kann ansonsten bis zu 10 Tagen in Anspruch nehmen.
  5. Innerhalb von nur 60 Sekunden wird Ihr Antrag geprüft und Sie bekommen eine Antwort per E-Mail und SMS.
  6. Wenn Sie eine Zusage erhalten, müssen Sie, wenn Sie das erste Mal bei Cashper einen Minikredit beantragen sich ganz einfach über Tink verifizieren. Das Geld wird Ihnen anschließend überwiesen.
  7. Zahlen Sie Ihren Kredit gemäß den Bedingungen Ihres Vertrags zurück.

Das war's schon! Cashper macht es einfach und bequem als Student sich ein Auto zu finanzieren. Probieren Sie es hier aus!

Voraussetzungen für einen Minikredit

  • mindestens 18 Jahre alt
  • durchschnittliches monatliches Einkommen von mindestens 400 Euro
  • dauerhafter und gemeldeter Wohnsitz in Deutschland
  • deutsches Bankkonto

Tipps: Auto finanzieren als Student

Wenn Sie Student sind, kann der Kauf eines Autos eine gute Möglichkeit sein, sich in der Stadt fortzubewegen und allgemein mobil zu sein. Allerdings sollten Sie die zusätzlichen Kosten bedenken, die mit dem Besitz eines Autos verbunden sind, z.B. Versicherung, Kraftstoff, Parken und Wartung. Eine Möglichkeit, diese Kosten auszugleichen, ist der Kauf eines Gebrauchtwagens anstelle eines Neuwagens.

Neu- oder Gebrauchtwagen

Gebrauchtwagen sind in der Regel viel billiger als Neuwagen, und sie haben noch eine lange Lebensdauer vor sich. Eine andere Möglichkeit ist die Aufnahme eines Kredits, um den Kauf Ihres Autos zu finanzieren. Auf diese Weise können Sie die Kosten für das Auto über die Zeit verteilen, was es erschwinglicher macht.

Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Auto sind, ist Recherche das A und O. Es ist wichtig, dass Sie wissen, welche Art von Fahrzeug Sie suchen und welche Eigenschaften für Sie wichtig sind. Sobald Sie Ihre Optionen eingegrenzt haben, ist es an der Zeit, sich umzusehen. Vergleichen Sie die Preise verschiedener Autohäuser und scheuen Sie sich nicht, zu verhandeln.

Wenn Sie einen Gebrauchtwagen in Erwägung ziehen, ist es wichtig, dass Sie ihn vor dem Kauf von einem qualifizierten Mechaniker überprüfen lassen. So können Sie sicherstellen, dass es keine versteckten Probleme gibt, die Sie auf lange Sicht mehr kosten könnten. Überprüfen Sie außerdem die Historie des Fahrzeugs, um sicherzugehen, dass es keine Unfälle oder größeren Reparaturen gegeben hat.

Unterhaltskosten

Sobald Sie das perfekte Auto gefunden haben, ist es an der Zeit, sich über die zusätzlichen Kosten Gedanken zu machen.

  • Die Versicherung ist eine der größten Kosten, die mit dem Besitz eines Autos verbunden sind, also sollten Sie sich nach dem besten Tarif umsehen.
  • Auch die Treibstoffkosten können sich schnell summieren, achten Sie also bei der Wahl Ihres Autos auf den Kraftstoffverbrauch.
  • Vergessen Sie auch nicht die Park- und Wartungskosten. Je nachdem, wo Sie wohnen und wie oft Sie fahren, können diese Kosten variieren.