Der Minikredit ohne Schufa als Alternative

Der Minikredit ohne Schufa
als Alternative

Betrag
  100
€ 100
(Erstkunden max. 600 €)
€ 1500
Laufzeit
Kredit 100 Zinsen 0,58
Sie zahlen zurück
Zahlbar am 01-01-0000 Sollzins 15%
Beispiel
2-Raten Option
Manchmal steht man im Leben vor einer Wahl! Was soll man machen und weiß nicht man nicht wie weiter. Ein Minikredit ohne Schufa kann eine Alternative bieten. Wenn Sie eine Rechnung nicht bezahlen können und diese liegen lassen, machen Sie die Situation nur noch schlimmer, denn es werden Mahngebühren und weitere Kosten hinzukommen bis Sie bezahlen. Also bezahlen Sie lieber gleich. Sprechen Sie mit der Gegenpartei, welche Alternative man Ihnen bieten kann. Ein Minikredit bringt Ihnen schnell etwas Geld. Sie können diesen dann mit dem nächsten Einkommen direkt wieder zurückzahlen. Er wäre also eine Alternative.

Einen Minikredit ohne Schufa direkt anfragen?

Minikredit ohne Schufa als Alternative?

Warum einen Minikredit anfragen? Der Name "Minikredit" sagt es eigentlich schon, denn mit ihm können Sie sich schnell und einfach etwas Geld bzw. einen Mini-Betrag lehnen.
Sie können sich zum Beispiel 300 Euro für 30 Tage bei Cashper leihen und bezahlen diese mit 1,89 Euro an effektiven Jahreszinsen wieder zurück. Das ist eine gute Alternative um die Rechnung bezahlen zu können. Sie können so auch nach und nach Ihre Schulden abbezahlen, denn wenn Sie den Minikredit zurückbezahlt haben, dann können Sie einfach einen neuen anfragen. Dies machen Sie dann einfach monatlich bis alles abbezahlt ist. So können Sie Ihren teuren Dispokredit zurückzahlen. Als monatliche Rate vereinbaren Sie einen Betrag inklusiv einer Ablösesumme, die Sie sich leisten können. Sie sollen, den Monat ja noch leben können. Sie zahlen diese monatlichen Raten mit dem Minikredit ohne Schufa einfach monatlich zurück.

Da noch Ihre Anfrage für einen Minikredit bei Cashper noch Ihr genehmigter Kredit der Schufa gemeldet wird, wäre der Kredit ohne Schufa also eine hervorragende Alternative um von seinen Schulden abzukommen.
Sie müssen also nur etwas planen und sich dann daran halten. Sollte es Ihnen dann einmal nicht möglich sein, weil Sie spontan und unüberlegt etwas gekauft haben, dann nehmen Sie bitte mit unserer Rechnungsabteilung rechtzeitig Kontakt auf. Wie Sie den Minikredit ohne Schufa beantragen können? Lesen Sie weiter, auch wenn Sie bereits einen Schufaeintrag haben und erfahren Sie mehr.

Minikredit ohne Schufa als Alternative beantragen - wie Sie vorgehen müssen?

Machen Sie mit Ihrem Handy von Ihrer persönlichen Bankkarte und ihrem Personalauswei (jeweils Vorder- und Rückseite) sowie von Ihrem letzten Einkommensnachweis ein gut lesbares Foto. Jetzt gehen Sie auf unsere Webseite und beantragen Sie ihren gewünschten Minikredit. Im Kreditrechner geben Sie den Betrag und die Laufzeit (15, 30 oder 60Tage) ein. Sie sehen sofort was Sie zurückzalen müssen.
Füllen Sie bitte Ihre daten im Anfrageformular aus, wählen die Zahlungsoption und senden diese Anfrage ab. In Ihrem E-Mail-Akkount aktivieren Sie Ihren Akkount bei Cashper und senden die Dokumente über den Akkount (WhatsApp oder E-Mail geht auch). Über SMS oder E-Mail benachrichtigen wir Sie, bis die Anfrage vollständig ist. Danach wird die Anfrage geprüft und wenn diese genehmigt wird, dann wird auch wie gewünscht ausgezahlt. Nach dem ersten Minikredit ohne Schufa sind Sie kein Anfrager mehr, sondern Kunde und können Sie schneller und einfacher einen Kredit anfragen.


Minikredit ohne Schufa anfragen