Minikredit-Rechner
Betrag
  100
€ 100
(Erstkunden max. 600 €)
€ 1500
Laufzeit
Kredit 100 Zinsen 0,58
Sie zahlen zurück
Zahlbar am 01-01-0000 Sollzins 15%
Beispiel
2-Raten Option
Wissenswertes
  • In nur 5 Minuten beantragt
  • Schufa-Eintrag? Kein Hindernis!
  • Morgen Geld auf Ihrem Konto
  • Ohne Vorleistung
phone
Persönlicher Kontakt
069-120066650
(Montag - Freitag 9:00 - 17:30)
Lassen Sie sich die Chance 100€ zu gewinnen nicht entgehen und teilen Sie unseren Blog

Kredit ohne Schufa: Dubiose Vermittler im Visier der Gerichte

Kein Frage: Kredit ohne Schufa Angebote werden in der Regel als dubiose, wenn nicht gar als ohnehin nur auf Betrug ausgelegte Geschäftsmodelle angesehen. Was wohl bei den meisten Kreditangeboten dieser Art offensichtlich auch der Wahrheit entspricht.
Kredit ohne SCHUFA

Es ist mal wieder soweit: Die Verbraucherschutzverbände schicken sich an, den Markt für dubiose Kreditangebote zu „reinigen“. Ziel sind abermals sogenannter Kreditvermittler, die mit Kredit ohne SCHUFA Angebote Menschen mit existentiellen finanziellen Problemen schnelle und vor allem unkomplizierte Hilfe bei der Lösung seines finanziellen Notstandes versprechen. Angebote, welche den Verbraucherschutz-verbänden aufgrund zahlreicher Beschwerden ein Dorn im Auge sind und demnach aus dem Verkehr gezogen werden müssen.

Kredit ohne SCHUFA

Kredit ohne Schufa versprochen – Versicherungsverträge, Schuldensanierung etc. geliefert

Kern des Anstoßes ist, dass Kreditvermittler nicht selten mit Versprechen al la‘ „100 % Kreditzusage!“ oder auch „Garantierte Kreditauszahlung!“ locken, welche sie aufgrund ihrer eigenen Position als Vermittler so gar nicht geben können geschweige denn dürfen. Denn wer als Vermittler auftritt, ist nicht in der Lage im Vorfeld einer Kreditprüfung seinen potentiellen Kunden das Versprechen einer garantierten Kreditauszahlung zu geben, wenn eine solche Entscheidung nicht in seiner Hand liegt. Hier wird dem potentiell Kreditsuchenden somit fälschlicherweise der Eindruck vermittelt, dass er lediglich auf der Webseite des Vermittlers ein paar Daten angeben muss und damit die Kreditzuteilung im Grunde bereits sicher sei.

Doch letztendlich entscheidet über die Kreditzuteilung, die mit dem Vermittler kooperierende Bank und nicht der Vermittler selbst. Ganz losgelöst davon, ob der sogenannte Kreditvermittler überhaupt über solche Bank-Kooperationen verfügt.

Stattdessen werden die Daten der Kreditnehmer genutzt, um Ihm dann als Voraussetzung zur Erteilung eines Kredits unnötige und zumeist sehr teure Zusatzprodukte wie Versicherungen / PrePaid Kreditkarten und / oder Servicedienstleistungen wie eine Schuldensanierung zu verkaufen.

Kredit ohne Schufa – Merkmale eines unseriösen Angebotes

Nicht selten verbirgt sich hinter der Werbung für schufa-freie Kredite ein Anbieter, der sich die finanzielle Not potentiell Kreditsuchender zu seinem eigenen finanziellen Vorteil zu Nutze macht. Um dies zu vermeiden sollten bei Verbrauchern die Alarmglocken schrillen, wenn folgende Punkte bei dem Kredit ohne SCHUFA Angebot offensichtlich werden:

  • Vorabgebühren: Weder der Vergleich von Krediten noch die Vermittlung sollten bei einem seriösen Kreditvermittler etwas kosten. Vorabgebühren sind ein klares Anzeichen für betrügerische Methoden.
  • Kostenpflichtiger Versand: Wer für den Versand von Unterlagen bezahlt, riskiert Ausgaben, ohne am Ende überhaupt einen Kredit zu erhalten. Der kostenlose Versand ist bei seriösen Kreditvermittlern deshalb gängige Praxis.
  • Kosten für Hotline und Hausbesuche: Teure Beratungshotlines und kostenpflichtige Hausbesuche sind ebenfalls kein gutes Zeichen und sprechen nicht für einen seriösen Vermittler.
  • Kredit plus Insolvenzberatung: Dubiose Anbieter und Vermittler schufafreier Kredite bieten oft auch Insolvenzberatungen durch nicht befugte Personen an. Für eine solche Beratung sollten Sie sich aber eher an eine gemeinnützige oder städtische Beratungsstelle wenden und zunächst auf weitere Kredite verzichten.
  • Unnötige Zusatzprodukte: Will Ihnen der Vermittler zusätzlich zum Darlehen Beratungs-, Versicherungsverträge oder Beteiligungen verkaufen, die Sie nicht brauchen, sollten Sie das Angebot ebenfalls besser ausschlagen.

Verbraucherschutzverbände nehmen solche Angebote immer häufiger ins Visier und sorgen mit entsprechenden Klagen vor deutschen Gerichten für entsprechenden Einhalt.

Bildquellen:
peppi18 – 475903418 / Istockphoto.com
zdravinjo – 693455136 / Istockphoto.com

Redakteur: Markus Gildemeister

Lassen Sie sich die Chance 100€ zu gewinnen nicht entgehen und teilen Sie unseren Blog
Zurück zur Blog-Übersicht