Minikredit-Rechner
Betrag
  100
€ 100
(Erstkunden max. 600 €)
€ 1500
Laufzeit
Kredit 100 Zinsen 0,58
Sie zahlen zurück
Zahlbar am 01-01-0000 Sollzins 15%
Beispiel
2-Raten Option
Wissenswertes
  • In nur 5 Minuten beantragt
  • Schufa-Eintrag? Kein Hindernis!
  • Morgen Geld auf Ihrem Konto
  • Ohne Vorleistung
phone
Persönlicher Kontakt
069-120066650
(Montag - Freitag 9:00 - 17:30)
Lassen Sie sich die Chance 100€ zu gewinnen nicht entgehen und teilen Sie unseren Blog

Kredit ohne Schufa: Unheil oder Segen

Finanzielle Schieflagen und Engpässe entstehen oftmals durch unerwartete Änderungen der Lebensumstände. Wird dadurch der SCHUFA Score negativ beeinflusst, wird bei der Kreditaufnahme oftmals auf Kredite ohne Schufa zurückgegriffen. Echte Lösung oder eher der Weg ins Unheil?
Kredit ohne Schufa – nur in Notfällen zu nutzen

Erhebliche Veränderungen der Lebensumstände wie lange Krankheit, Verlust des Arbeitsplatzes oder auch eine Scheidung haben in der Regel einen bedeutenden Einfluss auf die finanzielle Gesamtsituation eines Menschen. Der bisher gewohnte Lebensstandard muss nicht selten massiv heruntergefahren werden und bis dato angesparte Reserven sind aufgrund immer wieder auftretender finanzieller Engpässe recht schnell aufgebraucht. Tritt dann wieder einmal eine solche finanzielle Sondersituation ein, bleibt oftmals nur noch die Aufnahme eines Kredits.

Negative Schufa = Kein Kredit!

Doch Banken legen sehr hohe Maßstäbe bei der Kreditvergabe an. Allem voran der Abruf der Bonität eg. Kreditwürdigkeit bei der SCHUFA. Liegen hier entsprechende Negativ-Merkmale oder ein nicht ausreichender Kredit-Score vor, fällt die Bank als potentieller Kreditgeber aus. Grund hierfür ist, dass die Bank aufgrund zu geringer Bonität mit einem zu hohen Ausfallrisiko bei einem möglichen Kredit rechnet. Sie wird also den Kreditantrag ablehnen. Eine Situation, die oftmals dazu führt, dass sich von der Bank abgelehnte Kreditkunden auf die Suche nach einem Kredit ohne Schufa machen. Doch ist ein solcher Kredit wirklich die beste Lösung oder der Weg ins finale Unheil?

Der Kredit ohne Schufa als alternative Kreditlösung?

Im allgemeinen Sprachgebrauch hat sich neben dem allgemeinen Begriff des „Kredit ohne SCHUFA“ auch die Bezeichnung "Schweizer Kredit" fest etabliert. Synonym dafür, dass solche Darlehen in der Regel von einer Bank mit Sitz im benachbarten Ausland wie eben der Schweiz, oftmals auch aus Liechtenstein, ohne Bonitätsprüfung bei Institutionen wie der SCHUFA vergeben werden. Die einzige Voraussetzung für Schweizer Kredite ist die Volljährigkeit des Antragstellers sowie ein festes Arbeitsverhältnis, das seit mindestens einem halben Jahr besteht. Doch genau darin liegt auch die Crux, denn die fehlende Nachfrage bei Auskunfteien und das damit verbundene höhere Risiko lassen sich Kreditinstitute beim Kredit ohne Schufa meist teuer bezahlen. Diese Kredite müssen mit hohen Zinsen getilgt werden. Nicht selten handelt es sich hierbei um effektive Zinssätze per anno von weit über zehn Prozent. Ein effektiver Jahreszinssatz, der somit das 2,5 – 3-fache des aktuell durchschnittlich geltenden Zinssatzes für „normale“ Kredite klassischer Banken ausmacht.

Fazit

Der Kredit ohne SCHUFA kann in finanziellen Notsituation ein Ausweg sein, jedoch zu einem deutlich höheren Preis. Insofern sollte bei einem Kredit ohne Schufa nur jene Summe aufgenommen werden, welche tatsächlich benötigt wird. Ebenso sollte die Laufzeit so kurz wie möglich gehalten werden, denn je länger die Tilgung eines schufa-freien Kredits dauert, umso teurer wird er.

Redakteur: Markus Gildemeister

Lassen Sie sich die Chance 100€ zu gewinnen nicht entgehen und teilen Sie unseren Blog
Zurück zur Blog-Übersicht