Onlinekredit

Schnellkredit
dank digitaler Signatur

Betrag
€   100
Laufzeit
Kredit 100 Zinsen 0,58
Sie zahlen zurück
Zahlbar am 01-01-0000 Sollzins 15%
Beispiel
2-Raten Option
Wissenswertes
  • In nur 5 Minuten beantragt
  • Schufa-Eintrag? Kein Hindernis!
  • Morgen Geld auf Ihrem Konto
  • Ohne Vorleistung
phone
Persönlicher Kontakt
069-120066650
(Montag - Freitag 9:00 - 17:30)

Es klingt nach DEM neuen Schlagwort in der Kredit-Szene: Der volldigitale Schnellkredit. Glaubt man aktuellen Studien ist der Bedarf an sogenannten Schnellkrediten bei den Verbrauchern sehr hoch und jener Bedarf soll in den nächsten Jahren zudem stetig wachsen. Denn laut einer aktuellen FORSA Umfrage ist jeder zweite Ratenkreditnehmer in Deutschland (48%) mit der Geschwindigkeit der Kreditvergabe unzufrieden. Nimmt man dieses Umfrageergebnis also für bare Münze, so bedeutet dies, dass der gesamte Kreditbearbeitungsprozess deutlich einfacher und damit schneller von Finanzinstituten umgesetzt werden muss. Will man also auch in Zukunft den kreditsuchenden Verbraucher für ein Kreditangebot gewinnen, muss also auch bei den Kreditprozessen aktiv gearbeitet werden. Insofern wundert es nicht, dass in den letzten Wochen beziehungsweise Monaten immer häufiger in Pressverteilern von eben jenen volldigitalen Schnellkrediten die Rede ist. Gleichbedeutend damit, dass immer mehr Finanzinstitute auf diesen „Zug aufspringen“. Das Angebot an volldigitalen Schnellkrediten scheint also zu wachsen. Doch was bedeutet eigentlich „volldigitaler Schnellkredit“?

Kombination neuer Technologien ist Garant für einen echten Schnellkredit

Im Grunde lässt sich ein volldigitaler Schnellkredit mit drei einfachen Schlagworten beschreiben: Kein Papier, keine Ausdrucke, kein Gang zur Post. Alles wird digital abgewickelt und damit sind vor allem 3 technologische Elemente beim Kreditbearbeitungsprozess gemeint. Im ersten Schritt natürlich der Online Kreditantrag, in Folge die rechtlich erforderliche persönliche Identifikation Video-Ident, der sogenannte Digital Account Check (Bonität und Liquiditätscheck) sowie zu guter Letzt die digitale Signatur beim Kreditvertrag. All diese Punkte zusammenbetrachtet und technisch in Einklang gebracht, bedeutet dass das Aufnehmen eines Kredits durch eben jene Digitalisierung immer schneller und einfacher wird. Doch gerade das Thema des letzten Schritts der digitalen Signatur unter dem Kreditvertrag wurde bis dato kaum bis gar nicht angeboten. Selbst wenn Video-Ident als auch Digital Account Check etabliert waren, so war es bis dato zumeist noch nötig den Kreditvertrag persönlich unterschreiben zu müssen. Doch auch an dem Punkt setzt nun der Wandel an. Mit eben jener Art der Signatur ist letztendlich der finale Schritt bei der Online-Kreditaufnahme digitalisiert.

Die digitale Unterschrift beim Schnellkredit beschleunigt den Prozess deutlich

Mit der Umsetzung der digitalen Signatur in den Online-Kreditbearbeitungsprozess wird nun sichergestellt, dass der Unterzeichner auch tatsächlich derjenige ist, der den Kredit online angefragt und sich per Videoident-Verfahren ausgewiesen hat. Ist der Bearbeitungsprozess an jenem Schritt angekommen ein individueller Code auf ein entsprechendes mobiles Endgerät gesendet. Mit einem zuvor festgelegten Passwort und dem zugesendeten Code wird der Signatur-Prozess eingeleitet. Durch die Eingabe und zwei Klicks wird der sogenannte Signaturvertrag akzeptiert. Anschließend wird nach erneuter Eingabe der persönlichen Mobilfunknummer und des Passwortes eine TAN geschickt. Wenn der Kreditnehmer diese eingegeben hat, gilt der Vertrag zum Kredit als digital unterschrieben. Der Schnellkredit kommt danach unmittelbar zur Auszahlung.


Kundenbewertung 4.7/5 basiert auf 1586 Bewertungen auf Ekomi