Minikredit-Rechner
Betrag
  100
€ 100
€ 1500
Laufzeit
Kredit 100 Effektiver Jahreszins
Zu zahlender Gesamtbetrag
Zahlbar am 01-01-0000 Sollzins 15%
2-Raten Option

Angaben gemäß §6a PAngV: Dieses Angebot basiert auf dem Minikredit. Fester Sollzinssatz zwischen 0% und 7,95%, effektiver Jahreszins zwischen 0% und 7,95%, Nettodarlehensbetrag von 100,00€ bis 3.000,00€, Gesamtbetrag von 100€ bis 3.018,92€, monatl. Raten von 50,00€ bis 1.509,46€, 1 bis 2 Raten, Laufzeit von 2 bis 2 Monaten. Bonität vorausgesetzt. Novum Bank Limited,The Emporium, C De Brocktorff Street, Msida, MSD 1421, Malta. 2/3 Beispiel: Nettodarlehensbetrag von 400,00€, Gesamtbetrag 402,52€, monatl. Raten 402,52€, 1 Rate, Laufzeit 1 Monat, fester Sollzinssatz 7,95%, effektiver Jahreszins 7,95%.

*Der 0%-Zinsen-Deal, den wir auf Cashper.de anbieten, ist ein Kennenlern-Angebot. Dieser Deal gilt nur für Neukunden der Novum Bank Limited, die einen Antrag über Cashper.de stellen.

Wissenswertes
  • In nur 5 Minuten beantragt
  • Schufa-Eintrag? Kein Hindernis!
  • Schnell und papierlose Kreditabwicklung
  • Ohne Vorleistung
phone
Persönlicher Kontakt
069-120066650
(Montag - Freitag 9:00 - 17:30)
Teilen Sie diesen Artikel auf:
06.01.2022

Neuer Kredit trotz laufender Kredite: Lohnt sich das?

Man hat bereits mehrere laufende Kredite und nun das: ein erneute finanzieller Engpass, der überbrückt werden muss. Ein neuer Kredit muss her. Doch wie stehen Banken einem neuerlichen Kreditantrag gegenüber? Ablehnung vorprogrammiert oder nicht?
Neuen Kredit aufnehmen trotz laufender Kredite? Wann Banken diesem Vorhaben zustimmen und wann nicht.
Die Situation: Man hat bereits mehrere Kredite laufe und nun stellt sich abermals ein finanzieller Engpass dar, der nur mittels eines weiteren Kredits überbrückt werden kann. Die Frage, die sich in solch einem Moment wohl jeder stellt ist die, ob dies überhaupt möglich ist? Besteht nicht die Gefahr, dass man hier als Person abgestempelt wird, die nicht mit Geld umgehen kann? Sicherlich, doch im Grunde ist dies gar nicht so ungewöhnlich, wie es auf den ersten Blick erscheint.

Denn im Grunde hat fast jeder Verbraucher mehrere Kredite laufen, auch wenn dies so als Umstand nicht wirklich wahrgenommen wird. Was gemeint ist? Nur ein Beispiel: Im Grunde bedient man 2 Kredite, wenn man den Dispositionskredit nutzt und gleichzeitig mit der Kreditkarte bezahlt?

Das Bedienen mehrerer Kredite ist also nicht zwangsläufig ungewöhnlich. Und solange die Bonität einem dies erlaubt, ist das auch völlig in Ordnung. Vorausgesetzt man behält den Überblick über seine finanzielle Situation und schließt nicht unüberlegt einen neuen Kredit ab, beispielsweise um Impulskäufe zu finanzieren. Wer aber dennoch einen weiteren Kredit benötigt, sollte dies durchaus in Erwägung ziehen.

So gibt es eben Situationen, die keinen finanziellen Aufschub dulden. Sei es, das eine Autoreparatur oder gar einen Neukauf eines Fahrzeuges notwendig wird, weil sonst der Job nicht ausgeübt werden kann. Oder aber für einen notwendigen Umzug – beispielsweise bei einem Jobwechsel. Wer hier weder auf die eigenen finanziellen Mittel zurückgreifen noch auf die finanzielle Unterstützung von Freunden oder Familie zurückgreifen kann oder will, für den macht ein zusätzlicher Kredit durchaus Sinn.

Wann Banken in der Regel einen weiteren Kredit gewähren

Ob eine Bank einen weiteren Kredit bewilligt, hängt von der Art der bestehenden Kredite und vor allem von der eigenen Bonität ab. Zudem sollte ein festes Beschäftigungsverhältnis nebst geregeltem Einkommen nachweisbar sein. Auch zur Verfügung stehende Sicherheit in Form von Versicherungen, Wertpapier-Depots etc. können die Vergabe eines neuerlichen Kredits positiv beeinflussen.

Ausschlaggebend ist, dass der neue Kredit auch monatlich getilgt werden kann. Also ausreichend finanzielle Mittel zur Tilgung zur Verfügung stehen. Das bedeutet, dass das nachweisbare Einkommen auch bei der Aufnahme mehrerer Kredite über einen pfändbaren Anteil verfügt. Ist dies der Fall, spricht nichts gegen einen weiteren Kredit.

Stichwort Bonität: Verschlechtert ein weiterer Kredit meinen SCHUFA-Score?

Dies ist nicht eindeutig mit Ja oder Nein zu beantworten. Denn der entscheidende Unterschied liegt zuallererst in der Art der Anfrage zur Bonitätsprüfung. Eine Konditionsanfrage hat keinen Einfluss auf Ihre Bonität, wohingegen eine Kreditanfrage sich durchaus negativ auswirken kann. Endgültige Auswirkung auf den eigenen Kredit-Score hat der neuerliche Kredit jedoch erst ab dem Moment, in dem der Kreditantrag unterschrieben und der betrag ausgezahlt ist. Ab dem Moment ist der Kredit in der SCHUFA eingetragen und belastet den Kreditscore bis zum Zeitpunkt der Tilgung plus 2 Jahre!

Wann die Bank einen neuerlich Kredit ablehnen wird

Grundsätzlich gilt, dass man sich einen neuerlichen Kredit leisten können muss. Heisst, dass seriöse Kreditgeber keinen weiteren Kredit bewilligen werden, wenn die aktuelle und zu erwartende finanzielle Situation des Antragstellers dies nicht erwarten lässt. Banken sehen hierin einen drohenden Kreditausfall. Insbesondere dann, wenn folgende Merkmale bekannt sind:

Es kann kein regelmäßiges Einkommen vorgewiesen werden
das regelmäßige Einkommen reicht nicht aus
der Kreditnehmer bei seinem bestehenden Kredit seiner Verpflichtung zur monatlichen Ratenzahlung nicht mehr nachkommt
es liegt ein oder mehrere negative SCHUFA-Einträge vor

Das Fazit zum neuen Kredit trotz laufender Kredite

Grundsätzlich gilt für jeden Kredit, dass man ihn sich halt leisten können sollte. Und einen Überblick darüber haben sollte, dass man damit die Schuldenlast auf den eigenen Schultern erhöht.

Teilen Sie diesen Artikel auf:
Zurück zur Blog-Übersicht

Redakteur: Markus Gildemeister

Markus Gildemeister

Markus Gildemeister ist seit rund 10 Jahren freiberuflicher Redakteur und bei Cashper Hauptverantwortlicher für unseren Finanzblog. Markus generelles Interesse gilt der Finanzwelt sowie der FinTech Szene. Neben seiner redaktionellen Aktivität bei uns betreibt er selbst mehrere, erfolgreiche Finanzportale. Zudem ist er Gastautor und Kolumnist in deutschen (u.a Focus.de) sowie zahlreichen US-amerikanischen Investment-Portalen (Investing.com / Stockopedia.com etc.)