Minikredit-Rechner
Betrag
€   100
Laufzeit
Kredit 100 Zinsen 0,58
Sie zahlen zurück
Zahlbar am 01-01-0000 Sollzins 15%
Beispiel
2-Raten Option
Wissenswertes
  • In nur 5 Minuten beantragt
  • Schufa-Eintrag? Kein Hindernis!
  • Morgen Geld auf Ihrem Konto
  • Ohne Vorleistung
phone
Persönlicher Kontakt
069-120066650
(Montag - Freitag 9:00 - 17:30)
Lassen Sie sich die Chance 100€ zu gewinnen nicht entgehen und teilen Sie unseren Blog

Ist der Onlinevergleich von Krediten sinnvoll?

Kredite

Es ist schon fast zu einer Weisheit geworden, das, wer auf der Suche nach einem günstigen Kredit ist, sich nicht allein auf das Angebote seiner Hausbank verlassen sollte. So ist es heute gang und gäbe, das man bevor man sich für einen Kreditanbieter entscheidet, im Internet bei einem der zahlreichen Vergleichsportale einen Kreditvergleich durchführt. Nur durch einen Vergleich einer Vielzahl an Kreditangeboten ist es möglich sich eine breite und somit valide Informationsbasis zu verschaffen. Was im Klartext bedeutet, dass man anhand von Kreditvergleichen die Möglichkeit hat, die günstigsten Finanzierungskonditionen von den jeweiligen Kreditinstituten herauszufiltern. Soweit die Theorie und auch gängige Praxis, denn nicht ohne Grund sind die diversen Kreditvergleichsportale seit Jahren erfolgreich. Und doch sollte man auch hier bei den Ergebnissen der Kreditvergleiche einen gewissen Abstand zur vermeintlichen 100 prozentigen Aussagefähigkeit walten lassen. Warum? Klären wir ein wenig auf…

Kreditvergleiche sind nicht immer objektiv

Auch wenn es kein einziger Betreiber der sogenannten Vergleichsportale für Kredite zugibt, so ist es doch ein mehr oder weniger offenes Geheimnis, dass die Vergleichsportale teilweise von den Banken mitfinanziert werden. Insofern sollte man als Kredit-Suchender nicht blind auf die vorderen Ranking-Plätze vertrauen. Kein Portal verfügt über eine vollständige und stets aktuellste Information, womit Fehler bei dem Onlinevergleich fast vorprogrammiert sind. Zudem kann, wie bereits erwähnt, die Unabhängigkeit der Vergleichsanbieter nicht vollumfassend garantiert werden, da diese eine Provision für eine erfolgreiche Vermittlung oder einen Lead erhalten. Daraus lässt sich durchaus ableiten, dass Anbieter mit hohen Provisionszahlungen bei den Onlinevergleichen priorisiert werden.

Warum ein Kredit bei der Hausbank oft teurer ist

Das Internet bietet ohne Zweifel eine exorbitant hohe Informationsbasis, um sich als Kreditsuchender umfassend in die Finanzthematik einzulesen und die marktüblichen Kredit Angebote verschiedenster Finanzinstitute bewerten zu können. Das Resultat ist oftmals deutlich besser als das der eigenen Hausbank und dies hat einen simplen Grund: Da die ortsansässige Bank wegen der Filialkosten mehr Gewinn bei seinen Kreditangeboten erwirtschaften muss, legt das Kreditinstitut die Mehrausgaben auf die eigenen Finanzprodukte und schlussendlich somit auf den Kunden um. Daraus resultiert in den meisten Fällen, dass bei der Hausbank deutlich schlechtere Kreditkonditionen herauskommen.

Provisionsabhängigkeit zu Lasten der Objektivität bei Kreditvergleichen

Doch auch bei einem Onlinevergleich verschiedenster Kreditanbieter auf Vergleichsportalen kann nicht oft genug darauf hingewiesen werden auch hier eine durchaus kritische Haltung einzunehmen. Vergleichsportale haben ein Interesse daran, dass die Produkte mit der höchsten Provision – zum Vorteil der Vergleichsplattform – verstärkt von Kunden wahrgenommen werden. Durch grafische Hervorhebungen und entsprechend „optimierte“ Ratings wird versucht, Interessenten für einen Kredit in der Auswahl zu beeinflussen. Das Eigeninteresse eines Kreditportals ist also stets einzukalkulieren, weshalb man nicht den Ergebnissen allein einer Plattform vertrauen sollte.

Nutzung unterschiedlicher Kreditvergleiche ist sinnvoll

Um den Markt für Ratenkredite vollständig zu prüfen und alle günstigen Angebote miteinander vergleichen zu können, sollte man immer mehrere Vergleichsanbieter nutzen und diese miteinander vergleichen. Oft bemerkt man dann, dass hier unterschiedliche Ergebnisse im Ranking zu Tage treten. Es ist hierbei dann empfehlenswert, eine engere Auswahl zu treffen und die besten Angebote auszudrucken oder Notizen auf einem Blatt Papier anzufertigen.


Redakteur: Markus Gildemeister

Lassen Sie sich die Chance 100€ zu gewinnen nicht entgehen und teilen Sie unseren Blog
Zurück zur Blog-Übersicht