Minikredit-Rechner
Betrag
  100
€ 100
(Erstkunden max. 600 €)
€ 1500
Laufzeit
Kredit 100 Zinsen 0,58
Sie zahlen zurück
Zahlbar am 01-01-0000 Sollzins 15%
Beispiel
2-Raten Option
Wissenswertes
  • In nur 5 Minuten beantragt
  • Schufa-Eintrag? Kein Hindernis!
  • Morgen Geld auf Ihrem Konto
  • Ohne Vorleistung
phone
Persönlicher Kontakt
069-120066650
(Montag - Freitag 9:00 - 17:30)
Lassen Sie sich die Chance 100€ zu gewinnen nicht entgehen und teilen Sie unseren Blog

Kredit trotz Zeitarbeit? Das geht….

Kredit trotz Zeitarbeit

Es gibt im Kreditwesen eine mehr oder weniger „goldene“ Regel: Wer über ein festes Einkommen verfügt, der hat im Grunde fast immer gute Chancen einen Kredit zu erhalten! Egal, wen man fragt, so heißt es zudem, dass dieses feste Einkommen zudem einem ungekündigten Beschäftigungsverhältnis entspringen sollte. Doch es gibt Arbeitsverhältnisse, die bei Banken im Rahmen einer Kreditaufnahme durchaus argwöhnisch und somit sehr kritisch betrachtet werden – der Arbeitsvertrag mit einer Zeitarbeitsfirma. Aus gutem Grund? Teils, teils! Zwar besitzt man als Angestellter einer Zeitarbeitsfirma einen Arbeitsplatz und verdient im Monat ein durchaus geregeltes Einkommen, jedoch kann dieses je nach Auftragslage beziehungsweise Verhalten des Drittunternehmens, bei dem man als Zeitarbeiter eingesetzt wird, wegfallen. Aus Sicht einer Bank gilt man somit eher als befristet angestellt, was gleichbedeutend der jederzeit möglichen Arbeitslosigkeit ist. Ein Risiko, welches kaum eine Bank bereit ist einzugehen – schon gar nicht in Zusammenhang mit einem möglichen Kredit!

Zeitarbeit stellt Risikofaktor bei einem Kredit dar

Dieser Umstand einer jederzeit drohenden Arbeitslosigkeit reicht aus, dass Banken einen Antragsteller für einen Kredit als Risiko einstufen und dann in der Regel keinen Kredit trotz Zeitarbeit bewilligen geschweige denn vergeben. Doch ist es nicht so, das auch Angestellte einer Zeitarbeitsfirma das Recht haben sollten einen Kredit – welcher Art auch immer – beantragen zu dürfen und in Folge auch zu erhalten? Schließlich will man doch auch als sogenannter Zeitarbeiter Anschaffungen tätigen oder Rechnungen zahlen, die außerplanmäßig anfallen. Stellt sich also die Frage, wie man dennoch als Zeitarbeiter einen Kredit erhalten kann?

Chancen auf einen Kredit als Zeitarbeiter erhöhen

Da es für diese Personengruppe schwer ist, einen Kredit trotz Zeitarbeit zu bekommen, ist Eigeninitiative angesagt. Wer sich selber um ausreichende Sicherheiten kümmert, der wird auch seine Chancen auf einen Kredit trotz Zeitarbeit erhöhen. Im besten Fall bringt man als Antragsteller zu dem Bankgespräch gleich einen Bürgen mit. Dieser kann den Kreditvertrag mit unterschreiben, sodass der Kredit gesichert ist. Dieser Bürge kann zum Beispiel der Ehegatte oder ein Freund sein. Banken wollen nur, dass ein Bürge einen festen Arbeitsplatz besitzt und so viel Einkommen nachweisen kann, dass er seinen Lebensunterhalt und die Kreditrate zahlen kann. Der Bürge fungiert dabei als eine Kreditratenausgallversicherung und kommt somit erst dann zum Einsatz, wenn als Antragsteller die Raten für den Kredit nicht mehr tilgen kann.

Kredit trotz Zeitarbeit: Die Kreditkonditionen

Die Konditionen der Banken sind zwar immer unterschiedlich, aber wenn es sich um einen Kredit für einen Zeitarbeiter handelt, dann wird so ziemlich jede Bank nur einen Kleinkredit mit einer maximalen Höhe von 5000 Euro vergeben. Sollte wie bereits erwähnt ein solventer Bürge für den Kredit bereitstehen, sollten Banken auch bereits diese Kreditsumme entsprechend zu erhöhen. Die Zinsen sind durch das erhöhte Kreditausfallrisiko etwas höher als bei eine normalen Kredit. Die Laufzeit des Kredits wird dabei der Dauer des Arbeitsvertrages angepasst. So lange wie das Beschäftigungsverhältnis läuft, so lange läuft in der Regel dann also auch der Kredit. Das wird aus dem Grund gemacht, damit man sich als Kreditnehmer nicht verschuldet, wenn man nach dem Zeitvertrag nicht weiter beschäftigt wird und eventuell in Folge die Arbeitslosigkeit droht.


Redakteur: Markus Gildemeister

Lassen Sie sich die Chance 100€ zu gewinnen nicht entgehen und teilen Sie unseren Blog
Zurück zur Blog-Übersicht