Minikredit-Rechner
Betrag
€   100
Laufzeit
Kredit 100 Zinsen 0,58
Sie zahlen zurück
Zahlbar am 01-01-0000 Sollzins 15%
Beispiel
2-Raten Option
Lassen Sie sich die Chance 100€ zu gewinnen nicht entgehen und teilen Sie unseren Blog

Probezeit im Job und dennoch einen Kredit aufnehmen? Geht das?

Kredit aufnehmen

Wer seinen Job beziehungsweise seinen Arbeitgeber wechselt oder nach längerer Arbeitslosigkeit den Weg zurück in die Berufswelt gefunden hat, bringt dies zweifelsohne mit dem Blick in eine nun positivere Zukunft in Verbindung und das aus wirklich gutem Grund. Doch eine berufliche Veränderung hat nicht nur allein positive Effekte auf das eigene Leben, sondern auch temporär seine Schattenseiten – insbesondere dann, wenn es darum geht, aus welchem Grund auch immer, einen Kredit aufzunehmen. Der Stolperstein bei der Aufnahme eines Kredit heißt“ Probezeit“! Doch warum ist die Probezeit bei der Aufnahme eines Kredit häufig ein Stolperstein?

Ausschlusskriterium Probezeit bei einem Kredit

Eine gegebene und eine unumstößliche Realität ist, dass fast alle Banken in Deutschland vor der Gewährung eines Kredit die Bonität des Antragstellers mithilfe entsprechender Auskunfteien und zur Kreditaufnahme erforderliche, vom Kreditnehmer einzureichende Unterlagen ausreichend prüft. Neben der Kreditfähigkeit, die ohnehin vorausgesetzt werden muss, findet die Prüfung der Kreditwürdigkeit anhand der Schufa-Auskunft nebst eines zur Verfügung stehenden regelmäßigen Einkommens statt. Doch genau daran kann die Vergabe eines Kredit scheitern und zwar wenn ein regelmäßiges Einkommen zur Verfügung steht, das damit verbundene Beschäftigungsverhältnis aber geringer 6 Monate besteht – sich eben in der Probezeit befindet. Für Banken ist eine solche Situation in den allermeisten Fällen ein Grund dem Wunsch nach einem Kredit nicht zu entsprechen. Der Grund ist hierfür recht simpel zu erklären: Banken hegen die Sorge, dass der Kreditnehmer die Probezeit „nicht übersteht“, in Folge kein geregeltes Einkommen mehr hat und somit auch nicht in der Lage sein wird, den gewährten Kredit bei der Bank zu tilgen. Eine Situation, welche jede Bank bestmöglich vermeiden möchte.

Sicherheiten für einen Kredit anbieten

Stellt sich also die Frage, nach den Möglichkeiten, um dennoch einen Kredit während der Probezeit zu erhalten? Und um eins klar vorweg zu nehmen: Es gibt diese Möglichkeiten und diese sind im Grund relativ einfach. Eine sehr gute Alternative zur Absicherung eines Kredit neben dem eigenen Einkommen, sind vorhandene Sicherheiten.

Die Bürgschaft ist hier seitens des Kreditsuchenden oftmals die erste Wahl und wird von zahlreichen Banken akzeptiert. Als Bürge kommen vor allem Familienmitglieder und enge Freunde infrage. Wichtig ist nur, dass der Bürge über eine einwandfreie Bonität verfügt, die nahezu immer vorhandene Vermögenswerte bzw. ein Beschäftigungsverhältnis voraussetzt, welches sich nicht mehr innerhalb der Probezeit befindet. Diese Form der Sicherheit für einen Kredit findet bei den Banken in der Regel die höchste Akzeptanz und wird zudem auch oft eingefordert. Doch neben der Kredit Bürgschaft kommen noch einige weitere Kreditsicherheiten infrage - beispielsweise:

• Die Übereignung des eigenen Fahrzeuges

• Abtretung beziehungsweise Verpfändungen von Ansprüchen aus Kapitallebensversicherung etc.

• Verpfändung von Wertpapieren oder Sparguthaben

Unser Fazit

Sofern es einem Kreditnehmer möglich ist, gegenüber der Bank für einen Kredit eine der genannten Sicherheiten zu bieten oder gar einen Kreditbürgen mit einwandfreier Bonität zu präsentieren, steht der Aufnahme eines Kredit auch während der Probezeitnichts im Wege. Damit ist ein Großteil der Banken bereit, einen Kredit trotz Probezeit zu vergeben. Dennoch sollte man als Kreditnehmer auch in diesem Fällen darauf achten und Sorge tragen, dass die vereinbarte Kreditrate auch dauerhaft tragbar ist.


Redakteur: Markus Gildemeister

Lassen Sie sich die Chance 100€ zu gewinnen nicht entgehen und teilen Sie unseren Blog
Zurück zur Blog-Übersicht