Kredit ohne Schufa

Kommt die Prämie
für einen Kredit?

Betrag
€   100
Laufzeit
Kredit 100 Zinsen 0,58
Sie zahlen zurück
Zahlbar am 01-01-0000 Sollzins 15%
Beispiel
2-Raten Option
Wissenswertes
  • In nur 5 Minuten beantragt
  • Schufa-Eintrag? Kein Hindernis!
  • Morgen Geld auf Ihrem Konto
  • Ohne Vorleistung
phone
Persönlicher Kontakt
069-120066650
(Montag - Freitag 9:00 - 17:30)

Was Menschen, welche über die Aufnahme eines Kredit nachdenken, freudig erstrahlen lässt, sorgt bei Sparern in den Letzten Wochen und Monaten, wenn nicht gar Jahren für deutlich ausgeprägte Stirnfalten: Die Rede ist von der sogenannten Zinsflaute, welche durch den letzten EZB Zinsentscheid nochmals deutlich forciert wurde. Seitdem geistert in Finanzkreisen auch immer wieder die Begrifflichkeit des Negativ-Zinses herum, was im Klartext bedeutet, dass sich Banken quasi zum Nulltarif auf dem Kapitalmarkt selbst günstige Liquidität in Form von Krediten beschaffen können. Bis dato profitiert der Endverbraucher von diesen extrem günstigen Kreditkonditionen am Kapitalmarkt für Banken (noch) nicht, doch zeichnet sich nun dank des Vorstoßes eines Kreditinstituts in Deutschland hier eine entsprechende Wendung ab. So will ein deutsches Förderinstitut entsprechende Prämien ausloben, falls ein Kredit aufgenommen werden soll.

Günstige Konditionen für einen Kredit sollen weitergegeben werden!

Die Bank, welche einen solchen Vorstoß hinsichtlich der Vergaben von Krediten mit Negativ-Zins laut einem Bericht des Handelsblatts zumindest mal intern diskutiert, ist die wohl kaum jemandem bekannte landwirtschaftliche Rentenbank. Laut Aussage des Vorsitzenden der Bank, Horst Reinhardt, möchte das unter seiner Führung agierende Finanzinstitut als erste und somit bisher einzige Bank die extrem günstigen Bedingungen weiterreichen, zu denen es sich dank der Niedrigzinsen der Europäischen Zentralbank Liquidität in Form von Krediten besorgen kann. Im Klartext: Die Bank selbst schon jetzt Geld dafür, dass sie sich in Form eines Kredit welches leiht - ähnlich wie andere Institute auch!

Was bis hierhin durchaus logisch und in den Ohren eines Verbrauchers sicherlich äußerst verlockend klingt, hat jedoch zum jetzigen Stand noch einen Wermutstropfen. Denn im gleichen Atemzug betont Herr Reinhardt auch, dass diese, seitens der landwirtschaftlichen Rentenbank geplanten neuen Kredit-Konditionen, nicht auf Endkunden übertragbar sind. Denn: Die Rentenbank vergibt ihre Darlehen wettbewerbsneutral ausschließlich über die „klassischen“ Hausbanken, welche ihrerseits wiederum eigene Konditionen für ihre Kunden festlegen.

Prämie für eine Kredit gilt (noch) nicht für Endverbraucher!

Auch wenn der Vorstoß der landwirtschaftlichen Rentenbank die selbst nutzbaren günstigen Konditionen für einen Kredit aus dem Kapitalmarkt an andere, am Kreditsystem beteiligten Institutionen weitergeben zu wollen, was einer Prämie für eine Kredit entspräche, so bleiben doch berechtigte Zweifel, ob dies dann auch „irgendwann“ einmal beim Endverbraucher ankommt. Auch wenn andere Förderbanken bereits ein ähnliches Vorgehen aufgrund der Negativ-Zinssituation am Kreditmarkt in Zukunft ankündigen, so stellt sich stets die Frage, ob die klassischen Finanzinstitute diesen Beispielen folgen werden! Gewisse Zweifel sind durchaus berechtigt, denn das Geschäft mit Krediten und den entsprechende Umsätzen respektive Gewinnen aus den Zinseinnahmen jener Kredite ist ein der wichtigsten Umsatzsäulen von Banken. Inwieweit sich hier also die klassischen Banken bereit erklären könnten, im Interesse der Verbraucher bei einer so weitreichenden Änderung der Kreditkonditionen zu agieren, darf bezweifelt werden. Welche Bank gibt schon gern einfach so eine bis dato stetig sprudelnde Umsatzquelle auf oder würde sogar Geld verschenken?


Redakteur: Markus Gildemeister

Kundenbewertung 4.7/5 basiert auf 1364 Bewertungen auf Ekomi