Kredite

Mehr Kredit dank Niedrigzins

Betrag
€   100
Laufzeit
Kredit 100 Zinsen 0,58
Sie zahlen zurück
Zahlbar am 01-01-0000 Sollzins 15%
Beispiel
2-Raten Option
Wissenswertes
  • In nur 5 Minuten beantragt
  • Schufa-Eintrag? Kein Hindernis!
  • Morgen Geld auf Ihrem Konto
  • Ohne Vorleistung
phone
Persönlicher Kontakt
069-120066650
(Montag - Freitag 9:00 - 17:30)

Was Sparer auf der einen Seite mächtig ärgert, sorgt bei einer Vielzahl jener Menschen, welche jetzt oder in naher Zukunft eine Investition tätigen wollen oder gar müssen, für ein gewisses „Wohlbefinden“. Was damit gemeint ist? Ganz einfach – niedrige Zinsen! Für Sparer ein Graus, denn die Chance Spareinlagen dank gutem Zinsertrag deutlich zu mehren, ist in einer Niedrigzinshase ein Ding der Unmöglichkeit. Für Menschen, die beabsichtigen, einen Kredit aufzunehmen, jedoch ein Segen, denn Kredite sind derzeit günstig wie nie. So wundert es nicht, dass die Menschen diese Phase nutzen, um sich ein paar langgehegte Wünsche zu erfüllen. So hat in der jetzigen Niedrigzinsphase bereits jeder vierte Deutsche diese Situation genutzt, um einen zinsgünstigen Kredit aufzunehmen und immerhin jeder Dritte ist durchaus gewillt in naher Zukunft über die Aufnahme eines Kredit verbindlich zu entscheiden.

Gesteigerte Vergabe eines Kredit dank Niedrigzins

Keine Frage also, dass niedrige Zinsen im Kreditgeschäft die Konsumlaune der Deutschen mächtig anheizt. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle, repräsentative Umfrage des Marktforschungsinstituts EMNID im Auftrag eines großen deutschen Finanzinstituts. Schaut man sich das Ergebnis der Umfrage an, so zeigt sich, dass insbesondere in der Altersgruppe der 30- bis 39-Jährige die Aufnahmebereitschaft für einen Kredit sehr ausgeprägt ist. So gaben stattliche 38 Prozent der Befragten dieser Altersgruppe an, aufgrund der niedrigen Zinsen bereits einen Kredit mit besonders günstigen Zinskonditionen aufgenommen zu haben.

Niedrige Zinsen gleich höhere Kreditsummen

Die aktuelle Situation bei den Zinsen zeigt zudem deutlich auf, dass rund 9 Prozent der befragten Verbraucher gewillt sind, deutlich höhere Kreditsummen aufzunehmen. Die Bereitschaft zur Kreditaufnahme könnte in Zukunft sogar noch steigen. Bleiben die Zinsen für Ratenkredite und Baufinanzierungen nämlich weiterhin so niedrig und genau danach sieht es dank der EZB Entscheidung, den Zinssatz auf „Null“ zu senken, aktuell aus, wäre jeder dritte Deutsche bereit, eine Finanzierung beziehungsweise einen Kredit abzuschließen. Rund 48 Prozent in der Altersgruppe der 18- bis 29-Jährigen und 51 Prozent bei den 30- bis 39-Jährigen würde bei gleichbleibendem Zinsniveau derzeit einen Kreditvertrag anstandslos unterschreiben. 17 Prozent der Teilnehmer an der EMNID-Umfrage gaben zudem an, dass sie zukünftig einen höheren Kreditbetrag aufnehmen würden. Dazu wäre mit 26 Prozent bei den 30- bis 39-Jährigen sogar jeder Vierte bereit. Rosige Aussichten also für die Kreditwirtschaft …..und für Sparer ein „Tal der Tränen“?


Redakteur: Markus Gildemeister

Kundenbewertung 4.7/5 basiert auf 1499 Bewertungen auf Ekomi